Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

November 2017
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Dezember 2017
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

8 Termine

Mo, 16. Oktober 2017

16:00
Linie 206: Antikriegscafé

Antimilitaristischer Treffpunkt zum sich Kennenlernen und sich Austauschen rund um die Themen Krieg und Militarisierung.

Kneipe/Café
16:00
Humboldt-Universität: Vortrag

"Amazon essen Leben auf"
Wie kaum ein anderes Unternehmen wirbelt der Online-Riese gerade alles durcheinander. Einerseits sammelt er reichlich Daten und Informationen seiner Kund*innen, um diese wirtschaftlich nutzbar zu machen. Andererseits entwickelt er fortlaufend neue Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen für seine Angestellten. Damit hat Amazon eine Pionierrolle in der Neustrukturierung von Arbeit und Wirtschaft im digitalen Kapitalismus. Wie das genau funktioniert und wie im Gegenzug der "Klassenkampf der Digitalisierung" ausschauen kann, wollen wir mit euch besprechen.
Ein Vortrag von TOP B3RLIN. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Kritischen Orientierungswochen an der HU statt und richtet sich selbstverständlich auch an Nichtstudierende. Ort: Unter den Linden 6, Hörsaal 2002.

Diskussion/Vortrag
18:30
Lichtblick: Film

"Free Lunch Society" (A 2017, R.: Christian Tod, 95 min, OmeU) - Das bedingungslose Grundeinkommen galt vor wenigen Jahren noch als Hirngespinst. Heute ist diese Utopie denkbarer denn je – intensiv diskutiert in allen politischen und wissenschaftlichen Lagern. Der Film vermittelt Hintergrundwissen zu dieser Idee und sucht nach Erklärungen, Möglichkeiten und Erfahrungen zu ihrer Umsetzung.
Eintritt: 6,50 €.

Film
20:00
K19 Café: Weltküche mit entwicklungspolitischem Nachtisch

Hast du dir schon mal die Frage gestellt, ob Zucker Gift ist? Die Lebensmittelindustrie hat es geschafft, dass wir uns hierzu viel zu selten Gedanken machen und darüber diskutieren wir an diesem Informationsabend. Wir sprechen über das Thema Ernährung, vorrangig über Zucker und darüber, wie sich die Ernährung zahlreicher Menschen in den letzten 40 Jahren durch den Einfluss der Lebensmittelindustrie verändert hat. Heute leiden immer mehr Menschen an Übergewicht, Diabetes und Herzerkrankungen – dazu zählen auch immer mehr Kinder. Vorgestellt und eingeführt wird das Thema von Christin vom Soned-Team. Wir sind gespannt auf eure Meinungen. Vor dem Informationsabend gibt's wie immer Gesundes aus unserer Weltküche.

Diskussion/VortragEssen
20:00
Bödiker 9: Küfa + Concert

Küfa at 8pm (Vegan)
Music (Acoustic) starts at 9pm: "Myllie & The Tunes" (Folk, Jazz, Blues from Breda/Netherlands), "Fulvio Tulli" (Country, Folk Singer-songwriter from Rome/Berlin)

Essen
21:00
Køpi: Videokino Peliculoso

"Mauvais Sang (The Night Is Young)" FR 1986, 114 min, R.: Leos Carax, D.: Michel Piccoli, Julie Delpy, Juliette Binoche
Vom "Cinema du look" (Les amants) über die "New french extreme" (Pola X) bis hin zum Surrealismus (Holy Motors): Leos Carax blickt auf mehr als 30 Jahre als Filmschaffender zurück. Er wurde gleichermaßen gefeiert und bespöttelt. Einst räumte er bei den Fimfestspielen in Cannes groß ab, später brachte er eher die Produzenten seiner Filme auf die Palme. Wir zeigen alle fünf Filme des eigenwilligen Regisseurs.
MusikPeliculoso
21:30
Sama-Café: Film Club

"Army of Darkness" (1992, R.: Sam Raimi)

Film
22:30
Abstand: Elektro-Tresen

Lass uns noch ein bisschen tanzen. House, Minimal, Schwarzlicht-Kicker, kühle Getränke, veg. Küfa.

Kneipe/CaféEssen