Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

Dezember 2017
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Januar 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

27 Termine

Sa, 04. November 2017

10:00
KuBiZ: Offene Linke Vernetzungstage

Es bleibt uns schon Mal der morgendliche Schluck Kaffee im Halse stecken, wenn wir durch die neusten Nachrichten scrollen. Manche Schlagzeilen lösen einen tiefen Seufzer aus oder lassen ein wütendes Grollen zurück. Aber gleichzeitig ist da immer wieder dieser Gedanke, dass es nicht so sein muss und die Welt anders sein kann. Deshalb finden unter dem Motto "Gemeinsam Grenzen überwinden - Gemeinsam Mauern durchbrechen" vom 3. bis 5. November 2017 die ersten Offenen Linken Vernetzungstage (OLiVe) in Berlin statt. Wir wollen gemeinsam in Workshops diskutieren, unsere Erfahrungen miteinander teilen, praktische Fähigkeiten voneinander lernen, uns besser kennenlernen und vernetzen. Essen und Getränke stellen wir euch gern zur Verfügung. Abends ist in gemütlicher Kneipen-Runde für Unterhaltung gesorgt. Natürlich wie immer alles für umme! Infos und Programm

Treffen
12:15
Zielona Gora: Solibrunch

Kleener Herbstsolibrunch mit vegan/vegetetarisch, süßen und deftigen, kalten und warmen Schlemmereien.

Essen
13:00
New Yorck im Bethanien: Zinefest Berlin 2017

Zinefest Berlin 2017 is happening on 4 and 5 November (from 13.00 - 19.00 on both days)
2 days of zines, workshops, food and celebrating DIY culture. We have 50 people from Berlin and all around the world selling and trading their zines and artwork, as well as a full program of workshops and food made by Radikalecker. (free admission and wheelchair accessible). Find more information here: zinefestberlin.com

14:00
Tommy-Weisbecker-Haus: Grindcore Fachtagung

Vorträge und Referate, lustig verpackt über das Thema Grindcore. Vorträge von Helix Pomatia, Flo Crowskin, Emys Orbicularis, Bubo Bubo und Henrich von Blastbeat. Anschließend Konzert.

Diskussion/Vortrag
15:00
KuBiZ: Workshop

"Bildet Banden! ...und wenn es knirscht?"
In diesem Workshop auf den Offenen Linken Vernetzungstagen erfahren und reflektieren wir uns, unsere eigene Haltung in Konfliktsituationen und machen Übungen, um unsere Handlungsfähigkeit zu erhöhen – damit die Selbstorganisation in Gruppen uns eher stärkt als zerrt.

Kurs/Workshop
18:00
Bandito Rosso: FLTI*-Diskussionsrunde

"Popfeminismus: Zwischen politischer Subkultur und Mainstream?"
Wir laden ein zu unserem monatlichen Treffen, um mit euch über Popfeminismus zu diskutieren. Wir haben zwei Texte vorbereitet und werden uns das Thema mit euch zusammen erarbeiten. Es wird kein Vorwissen vorausgesetzt und wir freuen uns darauf mit euch, bei Glühwein, zusammen zu sitzen.

Diskussion/Vortrag
19:00
Vetomat: Fotoreportage

"Streetart in Berlin"
Thomas Hartmann hält einen Fotovortrag, der u.a. legale und illegale Graffiti, künstlerische Überbleibsel der DDR und umhäkelte Laternenpfosten, Skulpturen mit Aggressionspotential und geklaute Buddy-Bären, spezielle Botschaften und die East Side Gallery behandelt.

Diskussion/Vortrag
19:00
Schokoladen: Konzert

"The World" (Upset The Rhythm aus California) und "Nunofyrbeeswax" (Lo-Fi Pop-Punk aus Berlin)

Musik
19:00
KuBiZ: Workshop

"Der Einfluss der EU auf die Flucht- und Migrationspolitik in Südosteuropa – Impressionen"
Die Länder Südosteuropas sind in den vergangenen Jahren immer wieder von Flucht- und Migrationsbewegungen in die EU geprägt. Sei es, dass Rom*nija aufgrund von heftiger Diskriminierung das Land verlassen oder dass Geflüchtete über die sogenannte "Balkanroute" versuchen die EU-Außengrenze zu überqueren. Gleichzeitig treffen die EU und Deutschland durch ihre Flucht- und Migrationspolitik Maßnahmen, um diesen Entwicklungen entgegenzuwirken. Damit wird auch Einfluss auf die Grenzpolitik in den Ländern Südosteuropas genommen.
Die Referentin der Kampagne SolidarnOST gibt auf den Offenen Linken Vernetzungstagen anhand von Fotografien einen Einblick in die derzeitige Situation von Rom*nija und Geflüchteten in den Ländern Südosteuropas. Es werden die Auswirkungen der Flucht- und Migrationspolitik der EU und Deutschlands auf diese Länder beschrieben. Außerdem bietet der Workshop Raum für Diskussion zu der Frage, in welcher Form Solidarität und Unterstützung möglich ist. Infos

Kurs/Workshop
20:00
Tommy-Weisbecker-Haus: Grindcore Fachtagung

"Attack Of The Mad Axeman" (Grindcore aus Hamburg), "Mindflair" (Grindcore aus Köln), "Wojczech" (Grindcore aus Rostock), "Cancer Clan" (D-Beat Grind aus Potsdam Beach), "Goldwing" (Grindcore aus Magdeburg).

Musik
20:00
Jugendklub Linse: Solikonzert

Soli-Show für "FFBIZ e.V. - feministisches Archiv", mit "Kaptain Kaizen", "GR:MM", "Wrackspurts". Doors: 8 pm. Stage: 9 pm. Eintritt: Spende.
Das FFBIZ-Archiv ist ein feministisches Dokumentations- und Informationszentrum mit Sammelschwerpunkt auf der zweiten Welle der internationalen Frauenbewegung. Das Archiv enthält Akten,Graue Literatur, Pressedokumentationen, Autographen, Nachlässe, Plakate, audiovisuelle Medien und Demotransparente. Trotz Förderung durch den Berliner Senat muss das FFBIZ einen monatlichen Eigenanteil aufbringen, der größtenteils durch Spendengelder finanziert wird. Für den Erhalt des Gedächtnisses einer Bewegung, möchten wir die Soli-Show für das FFBIZ veranstalten und die Einnahmen spenden.

Musik
20:00
K19 Café: Konzert

"Hatehug" (Dirty HC-Stomper aus Berlin), "Naileater" (Metallic HC-Bomber aus Innsbruck), "Janösch" (Fast Metallic HC-Trip aus Innsbruck). Show: 21.00 Uhr (sharp!). End: 23.00 Uhr (No joke!).

Musik
20:00
Linie 206: Konzert

"Bug Attack" (Punk Rock ohne Bass), "Schwund" (Punk Wave ohne Gitarre). Danach DJ (ohne Plattenspieler).

MusikParty
20:00
Drugstore: Nox A Carnival Vol. 5

Zweiter Tag des Nox A Carnivals. Fabelhafte Kulisse, 5 Bands und freier Eintritt.
Für euch spielen: "In Ora Mundi" (Mittelalter-Rock aus Rostock), "Austenit" (Pirate Metal aus Berlin), "Devils'musement" (Metal, Rock, Folk aus Berlin), "Underest" (Plague Metal aus Berlin), "Principles Of Merger" (Death-Metal, Deathcore aus Berlin).

Musik
20:00
Bandito Rosso: Herbst-Tresen

Lange Rede kurzer Sinn, im Herbst gibt es wieder einen Tresen. Pünktlich zum Ende der Ferien hau'n wir nochmal auf'n Putz. Es gibt Brettspiele für alle, Cocktails, Musik aus der Dose und Kicker.

Kneipe/Café
21:00
Bödiker 9: Konzert

"Wrackspurts" (Grunge), "Boxoff" (Math, Noise), "Halbtal" (Jazzy Postpunk)

Musik
21:00
Abstand: Konzert

Endzeit Show mit: "Alteri" (Neo Crust aus Neo-Köln), "Exors" (Endzeit Crust aus der Gosse von Berlin), "United Shit" (No Future Punk aus No Future Sachsen)

Musik
21:00
Subversiv: Soliparty

"Cyborgs Unite!" Drag show and soli party for transitioning costs and soli-rooms. Get your cyborg drag, implants, lightsaber and cyborg suits and dance, sing and laugh with us all night long! We'll have cyborg specials and a dressing table. Revenue goes to two soli-room-structures and the costs of a laser epilation of a trans person.
Bottom: 9.30 pm fabulous drag show with Dr. Masturbuse, Ruco laPesto, Brigitte Oytoy, Fauxy Brown and more tba. Afterwards party with: No Cap No Style (female Hip Hop, Trap), May Day (Trap, HipHop), Miau Sayonara (HipHop, Trap), Mikkel Medu (Downbeat, Pop)
Top: Queer Karaoke with Tallovsky and Tiny Tornado.
Out: Campfire romance.
Unfortunately, the venue and restrooms are only accessible via stairs. We won't tolerate discriminatory behavior.

Party
21:00
Rauchhaus: Konzert

"Der schreckliche Besuch" (Jazzy Garagepunk)

Musik
21:00
Kastanienkeller: Konzert

"Suspect Parts" (Berlin based Powerpop, Punk), "Gang Zero" (Punk, Hardcore aus Berlin), "Slime The Boogie" (Punk-Pop aus Berlin)

Musik
21:00
KuBiZ: Kneipenquiz

Nach dem zweiten Tag der Offenen Linken Vernetzungstage wollen wir den Abend mit einem Kneipenquiz in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen. Hier wird euer Wissen noch einmal auf eine harte Probe gestellt, dafür winken aber auch ein paar kleine Preise.

Kneipe/CaféQuiz
21:00
Trickster: Konzert

"Tics" (Post Funk), "Noseholes" (Post Punk, No Wave, Noise), "Plattenbau" (Wave, Noise-Pop, Post-Punk)

Musik
21:30
Sama-Café: Bring Dein Instrument mit

Die Freundinnen und Freunde laden euch ein mit uns zu jammen. Also bring dein Instrument und Kabel mit oder geniess einfach die Mainstream-befreite-Zone.

Musik
21:40
K9: Zugvögel So(u)liparty

Wir, die Zugvögel, sind ein Verein, der sich mit institutionellem Rassismus und globalen Machtungleichheiten auseinandersetzt. Soliparty für unser Süd-Nord-Freiwilligenprogramm.
The Suns of Shine (Funk, Soul), DJ Julian Masuhr (Soul, Hip Hop), u.v.m. Eintritt: Spende.

Party
22:00
Supamolly: Rattenbar

Ratten auf dem Mond? Die große Weltverschwörung perverser Homoratten! Soli-Party in den Hohlräumen der Erdscheibe. LesBiSchwulTransInter*Queeres Tanzvergnügen. Soliparty u.a. für Berliner Bündnis gegen Rechts und G20 Repressionskosten. http://rattenbar.com Eintritt: Spende.

Party
22:00
Schacht (Wedding): Party

Hardtek mit Dr. Molle, Monotronika, Phery und Ginger Tekk". Ab 01.00 Uhr auch mit Mixed Genres-Barfloor. Soli-Schnaps und -Longdrinks.

Party
23:00
Køpi: Party im Keller

The oldest polish breakcore collective - Rombanka Soundsystem - once again invades Berlin! This time you're all invited to celebrate its 10 birthday. Lots of heavy breaks, fucked up kicks and the essence of ravin' and experimental electronics. Join us! SQUAD: "blakk", "ciastcore", "niezytboy", "ri0t", "stillt", "TDhard" *more to come.
8KW Soundsystem, BREAKCORE, HARDCORE, JUNGLE, RAVE
!!! The event income will be allocated for the purchase of first aid
equipment.

#A #E #161 #1312 #269
MusikPartysolipartyteknoköpikeller