Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 36






alle anzeigen

Dezember 2018
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Januar 2019
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

8 Termine

Mo, 04. Dezember 2017

16:00
New Yorck im Bethanien: Antikriegscafé

Kaffee trinken, Kekse essen, sich über Krieg und Militarisierung austauschen.
19:00
Naturfreunde-Jugend (NFJ): Input-Reihe Kolonialismus

Wir beschäftigen uns damit, welche Folgen koloniale Herrschaft für die kolonisierten Gebiete in Afrika, China und Polynesien hat und wie die deutsche Gesellschaft bis heute durch den Kolonialismus geprägt ist. Gemeinsam diskutieren wir aktuelle politische Auseinandersetzungen um Rassismus, Gedenk- und Entschädigungspolitik.
Diskussion/Vortrag
19:30
Café Morgenrot: Veranstaltung

"Voneinander lernen, miteinander kämpfen. Internationalismus in der kurdischen Bewegung"
Das Spanien der 30er Jahren, Vietnam oder heute Kurdistan sind Beispiele für die internationalistische Verbindung von Kämpfen. Wir wollen gemeinsam mit euch über praktische Formen des Internationalismus diskutieren. Dafür möchten wir uns mit dem Beispiel der Kontakte zwischen der Linken in Deutschland und der Kurdischen Bewegung seit den 80er Jahren auseinandersetzen. Was waren und sind Hindernisse, die uns voneinander trennen? Welche Kraft entwickeln wir gemeinsam? Welche gemeinsamen Perspektiven ergeben sich heute für uns?
Die Veranstaltung ist Teil des Gedenkes an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht am 14. Januar 2018 in Berlin. Das Café Rojava ist ein regelmäßiger Veranstaltungsort als Teil der Kampagne Tatort Kurdistan.
Diskussion/Vortrag
20:00
KØPI: Videokino Peliculoso

"Hass-Triologie: Love Exposure" J 2008, 227 min, R.: Shion Sono, D.: Atsuro Watabe, Itsuji Itao, Sakura Ando
Yu, eigentlich ein braver Schüler, erhält Aufmerksamkeit von seinem Priester-Vater vor allem durch sexuelle Entgleisungen. Als er bei einem seiner voyeuristischen Streifzüge auf seine große Liebe Yoko trifft, wird es kompliziert: Sie ist die Tochter der Affäre seines Vaters. Doch das ist erst der Anfang...!"Love Exposure"ist ein kühner Film , der Genregrenzen mühelos übertritt und Kritiker um Worte ringen ließ. Eigentlich sollte man aber über den Film vorher gar nichts lesen, sondern sich vielmehr völlig unvoreingenommen auf eine lange, aber niemals langweilige Achterbahnfahrt einstellen.
We show the movie in Japanese with english subtitles.
FilmPeliculoso
20:00
Zielona Góra: Internationalistischer Abend

"Türkei - Wasser als Waffe. SOS: Hasankeyf retten!" Mit Küfa (vegan), nach der Veranstaltung Solitresen.
Veranstaltung mit: Fotoausstellung, Film, Redebeitrag und Diskussion. Referent: Nick Brauns (Journalist). Veranstalter_Innen: Kurdistan Solidaritätskomitee Berlin, Initiative zur Rettung von Hasankeyf. Infos
Kneipe/CaféDiskussion/VortragEssen
21:00
Schokoladen: Party

"Schokokuss" presents: Party-Night
Party
21:30
Sama32: Film Club

"Der Name der Rose"
Film
22:30
Kneipe im Gefahrengebiet: Elektro Tresen

Kannst du auch nicht schlafen? House, Minimal, Schwarzlicht-Kicker, kühle Getränke, Fleisch & Veg. Küfa.
Kneipe/CaféEssen