Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

Juni 2018
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Juli 2018
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

3 Termine

So, 29. April 2018

14:30
: Gemeinsam für Bleiberecht gegen Vertreibung

Kundgebung fürs Grundrecht auf Wohnen für die Nachbarschaft mit Kaffee und Kuchen  kurz vor einer Revolutionären 1. Mai Demonstration
Damit wird dagegen protestiert, dass das Zwangsräumungsverfahren gegen einen gehandicapten Mieter auch unter aktuellen von der SPD geführten Berliner Regierungskoalition Weiterbetrieben wird.
Kundgebung
18:00
Meuterei: Doku über NSU

Der NSU-Prozess neigt sich dem Ende zu, die Plädoyers werden gehalten. Mehrere hunderte Prozesstage mit vielen unfassbaren Aussagen. Da sich ja nicht alle von uns ausführlichst damit beschäftigen konnten, wollen wir eine Doku über den Prozess zeigen. Die Doku zeigt Ausschnitte vom Prozess. Danach soll es die Möglichkeit geben sich darüber auszutauschen, Kontextfragen zu stellen und abzukotzen.  
Kneipe/CaféFilm
20:00
Lichtblick: Film + Diskussion

"Zeit für Utopien"
Wie 1,5 Millionen Menschen mit regionaler, frischer Biokost versorgt werden, wie urbanes Wohnen mit einem Bruchteil der Energie möglich ist, wie ein Smartphone fair produziert wird und wie eine ehemals dem Unilever-Konzern gehörende Teefabrik in Selbstverwaltung funktioniert: Eine filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Gibt es nach dem Zusammenbruch des "realen Sozialismus" neben dem Kapitalismus, der global immer polarisierender Reichtum und Armut produziert, ein Gesellschaftsmodell, über das nachzudenken und um das zu streiten sich lohnt? Vier Menschen und Initiativen sagen: Ja! Sie haben sich entschlossen, Wege jenseits von Gier und Profitstreben zu gehen und dabei viel gelernt. Sie sind keine Aussteiger, sondern Einsteiger in eine neue Gesellschaft.
Mit anschließender Diskussion mit Mitgliedern der union coop // föderation. Eintritt: 6,5/5,5 €.

Diskussion/VortragFilm