Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

September 2018
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Oktober 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

7 Termine

So, 10. Juni 2018

14:00
Villa Kuriosum: Circus und Kunstfestival - Circus Charivari

15Uhr: Clown Dolchu für die Kleinen
15.30Uhr: Kuriositätenkabinett – Alltagskammer Rundgang
16Uhr: Gartenrundgang zu ausgesuchten Thema
17Uhr: “Into the wild one“ woman Circus Show für die ganze Familie
18Uhr: Kunsttherapie
19Uhr: Günther Stolarz--komische Ein-Mann-Oper.
FührungKinderaktivitätTheater
16:00
Wagenburg Lohmühle: Cake and Music afternoon

An afternoon to celabrate talented Black Female Artists and lovely vegan cakes. With the singer and song writer "Adelle Nqeto" (ZA) and "Dikumbi" (Berlin). Kids space, bar, coffee and tea.

Kneipe/CaféEssenMusik
16:00
Abstand: Widerstandscafé

ab 16 Uhr - Widerstandscafé mit leckerem veganen Kuchen und Kaffee, ab 18 Uhr - Info- und Diskussionsveranstaltung mit Beteiligten der derzeit laufenden #Besetzen Kampagne.
Das Café bietet keinen Raum für homophobe, sexistische, rassistische oder anderweitig fehlgelagerte Verhaltensweisen. -rauchfrei-
Fühlt euch herzlich eingeladen.

Diskussion/Vortrag
20:00
B-Lage: Film

A Punktribute to Bewegung 2. Juni
Schöne Bankraube und ein Peter Diebstahl-  R: Mike Spike Froidl , D 2018, 65 min. Bewegung 2. Juni - 1972 aus den Westberliner Haschrebellen und Tupamaros hervorgegangen. Zusammengeschweißt durch die Erschießungen von Schelm, Rauch und Weissbecker durch die Polizei. Die Anarcho-Chaoten-Alternative zur Roten Armee Fraktion. Bewegung 2. Juni - Weniger Studenten als praktische Proleten und teilweise drogensüchtige Hippies. Und doch menschlich und taktisch erfolgreicher (Lorenzklau) als ihre ambitionierte,  gelegentlich hochmütige Schwester RAF. Bewegung 2. Juni - Dargestellt von ihren Anarcho-Punk-Nachfahren!
Film
20:30
Schokoladen: Lesung

Der Präsident Der Vereinigten Staaten #4.
Lesung
20:30
Zielona Góra: Still in Solidarity

Perspektiven antirassistischer Kämpfe und Antirepressionsarbeit in Griechenland und auf der Balkanroute
Im Rahmen der Solidaritäts-Kampagne "You can`t evict Solidarity" berichten Aktivist*innen von der aktuellen Situation und Repression
gegen Geflüchtete in Griechenland und entlang der Balkanroute. Dazu geben sie einen Ausblick auf bestehende Unterstützungsstrukturen, zur Kampagne "You cant evict Solidarity" und möchten über Perspektiven von Unterstützungsarbeit für antirassistische Kämpfe diskutieren.
Mehr Infos auch auf dem Blog zur Kampagne. Ab 19 Uhr wird es außerdem vegane Soli-Vokü geben.
Kneipe/CaféDiskussion/VortragEssen
21:00
KØPI: Konzert im Koma F

"Lego" (Crap-Rock // Berlin) + "Ossa Cave" (Punk HC // Italy) + "Exors" (Crust // Berlin)
Musik