Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

September 2018
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Oktober 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

10 Termine

Mo, 27. August 2018

09:00
Turmstraße 91: Kriminalgericht Moabit:6. Tag im Schauprozess gegen Isa

Isa ist zwar längst raus aus der U-Haft. Dennoch geht der Prozess mit hohem Verurteilungswillen der Richterin Keune weiter. Kommt vorbei und werdet Zeug_in wie sich die Nazibullen vom Staatsschutz weiter entblösen!  
Gerichtsprozess
13:00
Rathausstr 15: Rotes Rathaus: Kundgebung

"Solidarität mit Gülaferit" Seit fast 3 Monaten wird mit Kundgebungen für das Asylverfahren von Gülaferit gekämpft. Sie wurde 2011 gegen Ihren Willen aus Griechenland naczh Deutschland ausgeliefert und wurde hier zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. Aus Ihrer Haft heraus musste Sie einen Asylantrag stellen, der jetzt von keinem Amt bearbeitet werden will. (jeden Montag und Mittwoch bis 14 Uhr) Infos

Aktion/Protest/Camp
19:00
Schokoladen: Konzert

Wayl (Punkrock Denmark) + Pommes oder Pizza (Punkrock, Berlin).
Musik
19:00
Friedel 54: UnvermietBar: Tresen

Die UnvermietBar ist ein Ort der Erinnerung an die brutale Zwangsräumung vor einem Jahr, aber auch ein Ort des geselligen Austausches und zum Ideensammeln für das tägliche WIDERSETZEN gegen Zwangsräumungen, Miete, Eigentum und die Logik des Kapitals - für solidarische Nachbarschaften, rebellische Kieze und die Stadt von Unten.  
Kneipe/Café
19:00
Magda19: Film: Kinder von Golzow - Jochen

Es geht weiter mit den "Kindern von Golzow". Einmal im Monat zeigen wir einen Film aus der Langzeitdoku. Diesmal zeigen wir „Jochen - Ein Golzower aus Philadelphia“. Jochen wird 1955 in Philadelphia im Landkreis Oder-Spree geboren. Erst Melker, dann drei Jahre bei den Grenzern. Es geht um den Schießbefehl und um die Kriegsgefahr. Er beteiligt sich an Demonstrationen gegen die DDR-Führung und ist vom Ergebnis am Ende doch frustriert. Er verliert seine Arbeit, wird wieder Melker, seine Frau arbeitet als Obstverkäuferin. Als der Film über ihn bei der Berlinale 2002 erschien, wollte er sich als ehemaliger Grenzsoldat nicht den Publikumsfragen stellen. Wie immer wollen wir mit euch nach dem Film diskutieren. Der Raum ist (mittlerweile) barrierefrei.
Film
20:00
K19 Café: Regreening the planet

Weltküche mit entwicklungspolitischem Nachtisch. Heute: Filmabend zum Thema „Regreening the planet“.
Die Wiederherstellung von Ökosystemen bietet nicht nur Vorteile für die Umwelt, sondern auch wirtschaftliche Vorteile. Der Ökologe John D. Liu filmte, wie ein unwirtliches trockenes Berggebiet so groß wie die Niederlande in eine üppig grüne Oase verwandelt wurde. Die Begrünung bewirkte nicht nur eine ökologische Erholung, sondern auch ein wirtschaftliches Wachstum der Region. Seitdem hat John D. Liu die Welt bereist, um Menschen in anderen Ländern zu inspirieren, diesem Beispiel zu folgen. Dazu gibt es vegane Küfa.
FilmEssen
20:00
Kadterschmiede: Kadterschmiede - Kiezküfa und Konzert von der Anti CG Gruppe

Kiezküfa zur Anti-CG Gruppenvernetzung mit insbesonders herzlicher Einladung an Kreuzberg. Dort wurde ein ganzer Kiez von der CG Gruppe gekauft! -> soll Hymat heißen, samt Postscheckamt. Nach Essen und bei/nach Musik könnten wir uns in Sachen Vernetzung besprechen. MUSIKALISCHER SUPPORT ab ca. 21.00 von „Rats Run Riot“ & „Die Dschungel
Diskussion/VortragEssenMusik
21:00
KØPI: Videokino Peliculoso

"Cold in July" USA/FR 2014, 109 min, R.: Jim Mickle, D.: Michael C. Hall, Don JohnsonHow can a split-second decision change your life? While investigating noises in his house one balmy Texas night in 1989, Richard Dane puts a bullet in the brain of a low-life burglar, Freddy Russell. Although he's hailed as a small-town hero, Dane soon finds himself fearing for his family's safety when Freddy's ex-con father, Ben, rolls into town; hell-bent on revenge. However, not all is as it seems. Shortly after Dane kills the home intruder, his life begins to unravel into a dark underworld of corruption and violence. Twists and turns continue to pile up as the film reaches its inevitable destination: a gore-soaked dead end.
FilmPeliculoso
21:30
Sama32: FilmClub

"Splice"
 
Film
22:30
Abstand: ElEkTRoO!

Elektro Tresen!
Schwarzlicht- Kicker und Bässe auf die Ohren!
Party