Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 36






alle anzeigen

November 2018
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Dezember 2018
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

12 Termine

Sa, 01. Dezember 2018

13:00
New Yorck im Bethanien: Zinefest Berlin

(German below)
We are super excited to announce this year’s ZINEFEST! When? December 1st and 2nd, from 1pm to 6pm Where? New Yorck im Bethanien (near Kottbusser Tor UBahn Station) Wir freuen uns sehr, das diesjährige ZINEFEST ankündigen zu können! Wann? 1. und 2. Dezember von 13 bis 18 Uhr Wo? New Yorck im Bethanien (Nähe U-Bahnhof Kottbusser Tor)
16:30
Sonntagsclub: Greifenhagener Straße 28 - Workshop

Workshop: Computer besser verstehen für fltinb*
Dauer: 3 Stunden Sprache des Workshops: Deutsch und/oder Englisch. Der Workshop ist für Nonbinary, Inter, Trans*, Lesben, Frauen.
**English**
Workshop: WHAT'S INSIDE A COMPUTER
Duration: 3 hours The workshop will be in German and/or English and is free of charge. The workshop is for nonbinary, inter, trans*, lesbian, women.
18:00
Kalabalik: Auf der Spur... Lesung und Buchvorstellung

Auf der Spur steht für den roten Faden in Anne Reiches Leben – ihre Suche nach einer politischen Praxis, die reale Veränderungen erkämpft und die gleichzeitig auch ganz für sie selbst stimmt. Das war die  Hafenstraße für sie, nach einem holprigen Weg und harten Erfahrungen, die sie aber nie dazu gebracht haben, sich damit abzufinden, dass es nicht weitergeht.
Sie war neunzehn als sie 1965 nach Westberlin zog. Dort wurde sie aktiver Teil der Protestbewegung und der ersten militanten Zusammenhänge. Dreimal verhaftet, schließlich verurteilt wegen versuchter Gefangenenbefreiung, Bankraub und Zugehörigkeit zur Bewegung 2. Juni. Insgesamt wurden es zehn Jahre Knast, wo sie zusammen mit den Gefangenen aus der RAF kämpfte und an den kollektiven Hungerstreiks teilnahm.
Nach ihrer Entlassung 1982 ging Anne Reiche nach Hamburg, wo sie den Kampf um die Hafenstraße mitprägte. Mit der Organisation des VIVA St Pauli Konzerts und der Entwicklung des Konzepts der Sozialen Straße hat sie wesentlich zum Erhalt der Häuser beigetragen. Anne Reiche schreibt direkt und „gerade heraus“, ihre Erinnerungen an bestimmte Menschen, bestimmte Situationen sind oft so lebendig, dass man beim Lesen das Gefühl hat, fast in Echtzeit dabei zu sein. Zur Autorin
1946 in Esslingen geboren. Ab 1965 in Westberlin Studentenbewegung, Frauenkommune, Bewegung 2. Juni. Zehn Jahre Knast. Ab 1982 in Hamburg. Ab 1984 Hafenstraße.
Buch-/Infoladen/BüchereiDiskussion/Vortrag
19:00
Regenbogenfabrik: RegenbogenCafé - Konzert

"Jehanne Boka Duo live" Originals & Celtic Music mit "Jehanne Boka" (Gesang, Gitarre & Komposition) und "Gisa Mierke" (Bodhran, Tin Whistles & Flöten) Hört ihr gerne lyrische Musik mit keltischem Touch? Dann ist dieser gemütliche Abend genau das Richtige für Sie.  
Musik
20:00
WB13: Hip Hop Soli-Party und Tombola

Über 20 Jahre antifaschistische nachbarschaftliche Arbeit im Hohenschönhausener Plattenbau. Das muss gefeiert werden. Soli für Erhalt unserer alltäglichen Arbeit im Randbezirk. Hip Hop Soli-Party, u.a. mit LMF (Refpolk & Ben Dana), Babsi Tollwut, Lones, PC Toys, MC Feel, tba. Am Berl 13, 13051 Berlin 
MusikParty
20:00
K9: Konzert

Solikonzert für SOS Méditerranée mit "Wonach Wir Suchen" (Akustikpunk) Leipzig und "Yok" (Pocketpunk Berlin). Außerdem leckere Longdrinks und andere leckere Kaltgetränke.
Musik
20:00
Bandito Rosso: Soli-Tresen gegen Repressionskosten

Dieses Mal ist bei unserem Tresen wieder rumhängen angesagt! Bei warmen Kamin, kühlen Getränken, netter Musik aus der Dose, Kicker und Soli-Cocktails für Menschen die von Repressionskosten, im Rahmen des 09. Novembers, betroffen sind lässt sich das Regenwetter aushalten. Brettspiele und Karten zum ausleihen geben wir euch gerne. Kommt vorbei und fühlt euch wohl!
Kneipe/Café
21:00
KvU: Konzert - Brandenburg Punk

Frankfurter Pöbel (F/O) und STARTS (Torgau)
Musik
21:00
Clash: Konzert

Advent Advent alles brennt. Live: "The Incredible Herrengedeck" / "Die Phils" / "Frau Mansmann" / "Candy feat.Die Armee der Zeigefinger"

Musik
21:00
Schwester Martha (ex-RXXXhaus): Film - Soliparty

Der Freiheitskampf der Kurdinnen
Januar 2015: Die syrische Stadt Kobane wird von kurdischen Aufständischen aus der Gewalt der IS-Terrormilizen befreit. Die Bilder der jungen Kämpferinnen, die mit Kalaschnikow und Flagge an der Seite der kurdischen Kämpfer den IS-Kräften entschlossen gegenüberstehen, gehen um die Welt. Der Mut dieser Kämpferinnen gibt Tausenden Frauen in der Region neue Hoffnung. Dass sich nun auch Frauen an diesem Befreiungskrieg beteiligen, ist kein Zufall. Bereits vor 40 Jahren gründeten Aktivistinnen in der Türkei die "Partei der Freien Frauen". Sakine Cansiz, die Gründerin und Ikone der Bewegung, wurde 2013 in Paris ermordet. Danach Soliparty.
FilmParty
21:00
Supamolly: Konzert

Skanta Klaus: "Gimpelakwa" (Balkan Ska), "Die Pyjamas" (Ska), "Les Calcatoggios" (Ska) anschl. Dj_ane

Musik
23:00
Schwester Martha (ex-RXXXhaus): Party

How paranoid you should be? Twentythree.

Acid/ Tribe/ Tekno/ Hardtek/ Break/ Techno Soli für die Kurdische Frauenbewegung Berlin mit FEMTEK und CHAOS DJ*s Showcase.

Party